Die 12 magischen Raunächte

Infos und kleines Ritual zu den Rauhnächten

  Die 13 Zettelchen

Ich finde diese kleine Ritual echt schön. Dieses süße Ritual kann man doch auch ganz wunderschön mit seinen Kinder zusammen zelebrieren, die finden das bestimmt echt toll.

Hier das Ritual

Schreibe am 22.12.15 Wünsche für das neue Jahr auf kleine Zettelchen,die faltest du zusammen das alle gleich aussehen.
An jeder Rauhnacht ziehst du einen Zettel, aber nicht nachsehen. Und verbrennst den Zettel.  Nach der 12.
Rauhnacht,  bleibt ein Zettelchen übrig – dies ist deine
Bitte, um dessen Erfüllung du dich nächstes Jahr selbst kümmern darfst.
Ihr könnt eure Bitten auch auf Lorbeerblätter schreiben diese in Papier einpacken und diese so verbrennen.

Und wenn wir so richtig Glück haben, werden die anderen 12 WÜNSCHE wenn es Herzenwünsche waren und in unseren Seelenplan passen  in Erfüllung gehen.

Hier habe ich tolle Infos zu den Raunächten gefunden

http://homo-universalis.beepworld.de/rauhnaechte.htm

http://www.ura-linda.de/buecher/julfest.pdf

Und nun noch das Video das ich im vorletzten Jahr am heiligen Abend zu den Raunächten gemacht habe!

Wissenswertes zu den Rauhnächten

https://www.youtube.com/watch?v=hyc68…

Ich wünsche Euch ein magische Zeit
Eure Feuerfee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.